fbpx

10% RABATT AUF IHRE ERSTBESTELLUNG – RABATTCODE: NEUKUNDE10

Haus Living

  /  Backen   /  Rezept: saftige Weihnachtslebkuchen
saftige Weihnachtslebkuchen Rezept

Rezept: saftige Weihnachtslebkuchen

Zubereitung

  1. In einer großen Schüssel alle trockene Zutaten vermischen, danach die restlichen untermischen. Alle Zutaten sollten dieselbe Temperatur haben.
  2. Alles gut verrühren, bis ein weicher geschmeidiger Teig entsteht.
  3. Auf einer Arbeitsfläche weiter durchkneten bis wir eine Knetmassekonsistenz haben. Eine Kugel formen, in eine Frischhaltefolie einwickeln und den Teig 2 Tage lang auf einem kalten Ort (nicht im Kühlschrank) ruhen lassen.
  4. Wenn der Teig aufgegangen ist, bereiten wir Backbleche und Backpapier vor.
  5. Auf bemehlter Arbeitsfläche rollen wir einen Teil vom Teig aus. Mit Hilfe von Ausstechformen (im Backzubehör Shop erhältlich) den Teig ausschneiden und auf Backblech legen.
  6. Im Backofen bei 170°C ca. 7 Minuten backen.
  7. Heiße Lebkuchen sofort mit verquirltem Eiklar bestreichen, damit sie schön glänzen.
  8. Abkühlen, mit Eiklarglasur verzieren. Die Lebkuchen kann man sofort essen.

zutaten

  • 450 g Mehl
  • 80 g Puderzucker
  • 200 g Butter
  • 2 Eier
  • 120 g Honig
  • 1 TL Backpulver
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 2 Kakaopulver
  • 1 Eiklar zum Bestreichen

Glasur

  • 1 Eiklar
  • Puderzucker (ordentlich durchsieben!)
  • Tropfen Zitronensaft

Staubzucker mit Eiklar und Zitronensaft zu festere Masse schlagen, die Gabel muss eine Spur hinterlassen.


Hinterlasse einen Kommentar