fbpx

10% RABATT AUF IHRE ERSTBESTELLUNG – RABATTCODE: NEUKUNDE10

Haus Living

  /  Backen   /  KLASSISCHEs Linzer Gebäck

KLASSISCHEs Linzer Gebäck

Zutaten für 25 Portionen

  • 200g Staubzucker
  • 350g Butter
  • 600g Mehl
  • Vanillezucke
  • 2 stk. Eier
  • Löffel Zitronensaft
  • 100g Maemelade zum Bestreiche

Klassische Linzer Kekse mit Marmelade können mit Ausstechern zubereitet werden.

Mehl, Butter, Ei, Zucker, Vanillezucker in einer Rührschüssel zu einen glatten Teig kneten – anschließend den Teig 30 Min. in den Kühlschrank stellen und rasten lassen.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig ca. 3 – 4 mm dünn ausrollen und mit einem in Mehl getauchten Ausstecher Plätzchen mit rundem oder gewelltem Rand ausstechen.

Alle Teile auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10-15 Min. hellbraun backen.

Die ungelochten Plätzchen mit Konfitüre oder Nutela bestreichen, je ein gelochtes Plätzchen oben drauf setzen und mit Puderzucker bestäuben.

Hinterlasse einen Kommentar